Migration Video

Mahmoud

Mahmoud Abd-El-Qadr Marchand-Bejaoui heißt mit Vornamen ursprünglich Bernd. Schon in jungen Jahren hat er Deutschland verlassen und hat sich ein neues Leben in Nordafrika aufgebaut. Seine jetzige Frau stammt aus Marokko. Heute pendelt er zwischen der deutschen und der arabischen Kultur. Am meisten beeindruckt ihn die Wüste mit ihren Bewohnern, den Tuaregs.

mahmoud_interview