Juden/Klagemauer

Klagemauer

Man nennt sie auch: Westliche Mauer, Kotel
Ort: Jerusalem, Israel
Gebaut: 515 vor Christi
Größe: 48 Meter lang, 18 Meter hoch
Teil einer ehemaligen Tempelanlage

Klagemauer

Die Klagemauer ist für die Juden ein wichtiger Ort um zu beten. Viele Menschen stecken Zettel mit aufgeschriebenen Gebeten in die Spalten der Mauer. Man kann aber auch E-Mails mit Gebeten nach Jerusalem schicken, die dann in die Mauer gesteckt werden. Jerusalem ist auch für die Muslime und Christen eine heilige Stadt. Deshalb gibt es immer wieder Streit, es sterben sogar Menschen deswegen.